logo

Ahornklause

Wer aus Neuenrade kennt sie nicht: die Ahornklause?

Noch nie gingen wir bei einem Projekt so sehr an unsere Grenzen. Warum? Weil uns jedes Mal der Heißhunger packte … Gyros, Bifteki, Currywurst-Pommes, Pizza … und dann noch diese Catering-Bilder … Lecker!

Aber, wir blieben professionell, haben alle unsere Bedürfnisse hinten angestellt und einen informativen neuen Internetauftritt erstellt. Und weil wir schon mal dabei waren, ein neues Facebook-Profil gleich mit, das der Kunde nun entsprechend pflegen kann.

Im Juli eröffnete jetzt die Ahorn-Veranda, das griechisch-mediterrane Restaurant. Entsprechend wurde die Website mit Fotos, erklärenden Informationen und einer Online-Speisekarte erweitert.

Das Angebot der Ahornklause ist längst mehr als der reine „Kneipenbetrieb mit Pommesbude“. Um dies auch optisch zu untermauern, ist eine Unterscheidbarkeit wichtig. So entwickelten wir einzelne Logos, die nun je nach Bedarf zum Einsatz kommen.

Wir wünschen der Ahornklause mit der Umsetzung des neuen Konzeptes viel Erfolg und zahlreiche zufriedene Gäste!

 

Datum: August 17, 2018